Dürfen wir vorstellen? Tempoffice

Wie Ihr wisst, haben wir im Cockpit noch alle einen Nebenjob und deshalb können wir oft nicht so, wie wir wollen. Wir haben so viele Ideen, aber nicht genügend Zeit, das auch alles zu posten. Kurzum: Wir brauchten dringend Hilfe und nun haben eine Pilotin gefunden, die uns mit voller Eifer zur Hand gehen will. Hier kommt Tempoffice. Im Wort steckt Tempo und das ist genau, was Modepilot braucht.
Modepilot-Zahra-Tempoffice-Mode-Blog
Hinter Tempoffice versteckt sich Zahra, eine fashion-affine Mitte-Zwanzigerin mit abgeschlossenen Modejournalismus-Studium an der AMD (Hey, Ihr wisst, bei uns liegt die Messlatte hoch, was den journalistischen Background betrifft!). Zahra hat sich auch schon ein paar Sporen im Redaktionsalltag und bei coolen Luxus-PRs verdient und nun beschlossen, einfach noch ein bisschen Ausbildung oben drauf zu packen. Derzeit bildet sie sich weiter in Mangagement und Technologie.
Kurzum, sie scheint uns die Richtige zu sein für Turbulenzen in der Luft und Last-Minute-Check-Ins. Zahra, viel Spaß bei uns im Cockpit.
Foto: tempoffice / Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Pille sagt:

    Nun! Denn man tau!
  • Yvonne sagt:

    GO ZAHRA!!!! 🙂
  • MademoiselleTamTam sagt:

    Willkommen!
  • Steffie sagt:

    Toll!!! 🙂