R├Ątselspa├č zur Kr├Ânung: K├Âniginnenbl├╝schen - von wem?

Weil die Holl├Ąnder so sch├Ân feiern, bin ich nun auch im K├Âniginnen-Fieber. Und schiebe hier kurz ein kleines Kr├Ânungs-R├Ątsel ein. Aus welcher Kollektion stammt dieses kleine Seiden-Bl├╝schen?
Modepilot-R├Ątselspa├č-Kollektion-Sommer 2013- Foto Barbara Markert
Die Aufl├Âsung gibt es am Donnerstag.
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Beryl Q. Lindsay sagt:

    Die gesamte Linie ist eine sogenannte Re-Edition von ikonischen Margiela St├╝cken f├╝r Frauen und M├Ąnner. Seit der Gr├╝ndung Margielas sind jetzt ├╝ber zwanzig Jahre vergangen, dank kleiner Schildchen an den Kleidungsst├╝cken erf├Ąhrt man aber trotzdem, aus welcher Kollektion das Original stammt. Besonders kultig waren ein Mal die Lederjacke, die aussieht als h├Ątten sich ganz viele G├╝rtel zusammengefunden, und der riesige Oversize Mantel, an dem sogar die Kn├Âpfe und Revers ├╝berdimensional sind. Wobei so ein Schuh mit durchsichtigerm Plexiglasabsatz auch ganz wunderbar ausschaut. Und die riesige Jeanshose ist eigentlich auch ein wahrer Hingucker. Ihr merkt, ich will, ich will, ich will. Aber eine Frage bleibt: Was?
  • parisoffice sagt:

    Genau Carven. Ihr sied immer wieder super gut informiert.
  • Lina sagt:

    Das ist auf jeden Fall Carven!