Mützen Spezial 1: Zu was sie nütze sind

Da der Frühling nicht kommen will, machen wir eben weiter mit Wintermode-Themen. Seit ein paar Saisons sind Mützen wieder in Mode gekommen und das ist auch gut so, denn sie halten warm. Wie sagte meine Oma schon immer: "Warme Hände, Füße und Ohren sind das Beste, um nicht krank zu werden!" Doch heutzutage geht es immer weniger drum, dass man warme Ohren hat. Es geht eher darum, es als Accessoires möglichst stylisch einzusetzen.
Zum Beispiel kann man mit einer grellfarbenen Mütze perfekt sich von der Masse abheben und auffallen. Siehe Elisa Nalin in der Front Row bei Margiela.
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Modepilot-Mützen-Spezial-Modelle-Barbara Markert-Fashion-Blog
Wie man Mützen zu Outfits kombiniert, lest ihr im zweiten Teil unseres Mützen-Spezials morgen.
Fotos: parisoffice / Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Stilwolke sagt:

    Ich trage auch sehr gerne Mützen, weil ich sehr verfroren bin am Kopf. Mein Favorit ist die Kaschmirmütze von COS.

    Bei deinen Bildern sind aber auch ein paar tolle Mützen dabei. Die Mützen mit der Schmuckverzierung finde ich allerdings furchtbar.


  • Annemarie sagt:

    Was ich nicht verstehe sind Mützen, die die Ohren nicht bedecken, denn ich friere wenns draußen kalt und windig ist, vor allem an den Ohren. Wenn die also nicht bedeckt sind, mag es zwar hübsch aussehen, aber hat (jedenfalls aus meiner Sicht) seinen Sinn verfehlt. Deshalb trage ich derzeit auch so gut wie nie Hüte (wärmen nicht genug). Anderen mag es natürlich anders gehen. Lg, Annemarie
  • Dressed with soul sagt:

    Ganz sicher ist das Teil, dass ich in diesem Winter am meisten getragen habe, meine graue Wollmütze mit Pelzbommel von FFC! Ich frage mich wirklich, wie ich alle vorigen Winter ohne sie überlebt habe 😉
    LG, Rena
    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de