Streetstyle: der durchsichtige Rock

Modepilot-Streetstyle-Chloe-Fashionweek-Paris-Barbara Markert-Mode-blog
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Annemarie sagt:

    Verratet doch mal bitte, wie man diese Kragen/Ausschnittsform korrekt nennt. Ich suche schon lange nach der richtigen/eindeutigen Bezeichnung und ihr als Profils wisst das doch bestimmt. Also: wie heißt der? Lg, A.
  • Maike sagt:

    Den Rock mag ich gar nicht - dafür umso mehr den Sweater
  • Barbara Markert sagt:

    Annemarie: Meine Meinung nach ist das einfach ein aufgepolsteter Rundkragen. Das ist ja einfach ein Trägerstoff durchgezogen.
  • Annemarie sagt:

    Aufgepolsteter Rundkragen, danke, ich werd's mal googlen. Ich steh nämlich total auf diese 60er Jahre Krägen, die sind nur so selten zu kriegen (allerdings kannte ich bisher auch noch nicht den richtigen Suchbegriff zum Googeln). Deshalb meine Frage. Lg, A.
  • Stilwolke sagt:

    Der Sweater ist sehr schön. Der Rock gefällt mir gar nicht.