Testet Eure Fashionalista-Menschenkenntnis

Treue Leser unseres Blogs kennen das Spiel bereits. Bei dieser unregelmäßig wieder kehrenden Rubrik testen wir Eure Menschenkenntnis in Sachen Modeleute. Wir zeigen Euch Besucher bei der Dior Fashonshow gestern und Ihr müsst raten, ob sie eine Einladungskarte hatten und reinkamen in die Show oder in der Kälte draußen bleiben mussten. Los geht's:
Modepilot-Dior-Show-Karte-Umfrage-Menschenkenntnis-Barbara Markert-Mode-Blog

Hat sie eine Dior Karte?

Hat sie eine Dior Karte?

Hat sie eine Dior Karte?

Modepilot-Dior-Show-Karte-Umfrage-Menschenkenntnis-Barbara Markert-Mode-Blog

Hat sie eine Dior Karte?

Hat sie eine Dior Karte?

Haben die beiden eine Dior Karte?

Fotos: parisoffice / Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Stilwolke sagt:

    Mitgemacht. Bin nun auf eure Auflösung gespannt. 🙂
  • Barbara Markert sagt:

    Die kommt erst nach dem Wochenende, Montag abend.
  • Mira sagt:

    Cool! Mehr davon!
  • Gegensätze vor Dior - Die neuesten Mode Trends sagt:

    [...] Dior verspricht man sich einen bestimmten Stil und man erkennt bei den Streetstyles schnell, wer sich damit auskennt und ihn anwenden kann und wer eben nicht. Vor der Fashion Show von [...]
  • Dressed with soul sagt:

    Abgestimmt, ich habe mich jetzt gerade nur gefragt, woher Ihr wisst, ob die Damen jeweils eine Karte hatten ...
    http://dressedwithsoul.blogspot.de/
  • zu viel Streetstyleeifer - Mode im Internet sagt:

    [...] übernehmen sich einige erheblich bei dem Versuch, besonders interessante Streetstyles zu erzeugen. Manche Outfits sind zum Schreien gewollt und nicht gekonnt. Da wird die noch so schöne Damenlederjacke mit einer [...]
  • Barbara Markert sagt:

    AUFLÖSUNG:

    Bild 1, die Asiatin: Nein, sie hatte leider keine Karte. Sie ist Teil eines Filmteams und ob sie am Ende doch noch irgendwie rein kam, weiß ich nicht. Aber sie durfte abends in den Chloe Laden und dort auch interviewen.

    Bild 2: Oh doch, flasch getippt. Diese Dame marschierte in ihren Turnschuhen direkt ins Zelt.

    Bild 3: Richtig getippt, die hat keine Karte und will sich nur fotografieren lassen.

    Bild 4: Richtig geraten: Solche Damen haben eine Dior-Karte

    Bild 5: Genau: Keine Karte für diese Frau

    Bild 6: Yep, auch die muss draußen bleiben.

    Bild 7: Also, sie hat KEINE Karte, kennt aber jemanden, der eine hat. Am Ende und nach mehreren Telefonaten war sie drinnen.

    Bild 8: Auch hier lagt Ihr richtig: In den Designertaschen stecken die Kartons. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Da können die vorab noch mal die Enkel im i-Phone bewundern


    @Dressed with soul: Wenn Du dir mehrere Stunden den A... abfrierst, um für Euch die BIlder zu schießen, kennst Du am Ende alle, die draußen bleiben mussten und die rein kamen. Das nennt man investigatives Bloggen 😉