Paris: Jacquemus

Modepilot-Jacquemus-Winter 2013-14-Paris-fashionweek-Barbara Markert
Wie auf unserem Facebook bereits berichtet, fand die letzte Pariser Show gestern in einem Schwimmbad statt. Der Designer Jacquemus, der zum ersten Mal auf dem offiziellen Kalender defilierte, bekam dadurch schon mal einen riesigen Pluspunkt von uns Fashionweekbesuchern. Denn es war warm und man bekam Kokosnuss-Wasser zu trinken (das in-Getränk in NY seit langem).  So war es auch nicht weiter schlimm, dass die Show erst mit Verspätung anfing.  Hier nun zur Show:
Denken wir nun nun mal die Kniestrümpfe in Adiletten weg, so bleibt eine ordentliche Jungdesigner-Kollektion, die aber nun auch nicht das Rad neu erfindet. Schön fand ich die leicht und bewusst unförmigen Jacken mit den zu langen Ärmeln und dem kurzen Bund, die man wunderbar zu weißen Blusen, Rollkragenpullis und überlangen T-Shirts kombinieren kann. Kollektionsteile wie ein roter Hosenanzug oder ein ordentlicher marineblauer Mantel müssten schon besondere Formen haben, um zu überraschen. Das hatten sie aber leider nicht. Auch Kombis wie weiße Blusen zu Stiftröcken haut einen nicht wirklich vom Sessel. Die asymmetrischen Röcke aus Streifenstoff sind ein gutes Thema, hätten auch viel weiter dekliniert werden müssen. Die einfachen Wollkleider sind schön, aber auch hier fehlt mir der besondere Pfiff. Und durchsichtige Blusen mit Blick auf den Busen sind in einem Augen einfach Showstücke, die man heute nicht mehr braucht und sehen will. Hätte Jacquemus seine Plastikbluse über etwas anderem getragen, hätte das Stück gewirkt. So ist es nur platter Sex-Appeal, der um Aufmerksamkeit heischen will. Aber die Präsentation war wirklich mal was anderes und gute Ansätze sind da, die ausgebaut werden müssten.
Modepilot-Jacquemus-Winter 2013-14-Paris-fashionweek-Barbara Markert
Photo Credit:

Kommentare

  • Paris: Jacquemus | Placedelamode sagt:

    [...] Paris: Jacquemus  » http:// http://www.modepilot.de [...]
  • Kasper sagt:

    Hallo liebes Modepilotteam,
    ihr als Vorreiter in Sachen Mode könnt mir bestimmt weiterhelfen. Ich suche eine Firma welche mir gute Shirts bedrucken kann. Jedoch sind die größer Druckerein was Detailreiche angeht nicht gerade umgänglich.
    Jetzt hab ich diesen Shop gefunde: http://www.t-shirt24.info. Die Aufmachung und der Service sind super.
    Vieleicht könnt Ihr diesen Shop mal unter die Lupe nehmen und eure Meinung dazu posten oder mir per Mail schicken.
    kontakt@rudolf-kasper.de
    Liebe GrĂĽĂźe
    Kasper