Die Farben für Herbst 2013

Bevor man überhaupt von Trends von der New York Fashion Week berichten kann, veröffentlicht Pantone sein längst platziertes Wissen über die kommenden Farb-Trends. Das kommt mir, so kurz vorm NYC-Kofferpacken, sehr gelegen. Merci, Pantone!
Auch das Mykonos-Blau, das Koi-Orangerot und das kräftige Emerald-Grün sorgen für klarer Verhältnisse in den sonst eher tristen Herbst- und Winterfarben. Auch die zwei Lindgrüns mischen Frühling unter die H/W-Palette, wo sich klassischer Weise auch ein dunkles Grau, ein dunkles Braun und ein Tiefrot befinden.
Mal sehen, ob sich die Designer an die Forschungsergebnisse des Farbgiganten halten...
Illustration: Pantone
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • auchmilan sagt:

    emerald?

    das ist ganz eindeutig klo-grün! 😉


  • dafo sagt:

    Nix Klo-grün! Mein Favorit muss doch einen ansehnlichen Namen haben! Spaß beiseite: Wunderbar mal so eine Farbskala in Sachen Modetrends zu bekommen.

    MJ: NYC?