Neuer Duft von Carven

Carven kommt zum 28. Februar mit einem neuen Duft heraus - Le Parfum ist seit langem wieder ein edles Wasser aus dem französischen Traditionshaus, das dank Designer Guillaume Henry ein tolles Revival erlebt. Zart und blumig soll Le Parfum sein und wird zum Stichtag zunächst in Franrkeich unter anderem bei Colette lanciert. Ganz im Sinne der Gründerin Madame Carven spielt deren Lieblingsfarbe Grün bei der Gestaltung von Flakon und Packung die Hauptrolle (leider haben wir noch kein besseres Bildmaterial bekommen). 100 ml kosten 85 Euro.
P.S. Außerdem sollen auch die Flakons der Carven-Klassiker Ma Griffe (1946) und Le Vétiver (1957) dieses Jahr neu präsentiert werden.
Foto: Colette
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare