Milan: Etro(sigual)

Etro, um Gottes willen. Was ist denn da passiert? Ich mag doch sonst so gerne Eure bunten Outfits voller toller Muster und Farbideen. Aber diesmal erinnert mich das nur an die billigen Mustermixe von Desigual. Wie kommt's?
Modepilot-Etro-menswear-Homme-Milan-Fashionweek-Mode-Fashion-Blog-Winter 2013-14
Wer will in einem solchen Mantel fĂŒr Hollywood-Hunnen-Filme rumrennen? Der Bart vom Model und der grimmige Blick passen, aber ansonsten?
Modepilot-Etro-menswear-Homme-Milan-Fashionweek-Mode-Fashion-Blog-Winter 2013-14
Von Zentralasien geht es nun nach Woodstock: Janis Joplin wÀre sicherlich auf diesen Jungen gestanden. Mustermixe in Samt, dazu BrokatvorhÀnge als Jacke...
Modepilot-Etro-menswear-Homme-Milan-Fashionweek-Mode-Fashion-Blog-Winter 2013-14
Das unten geht, aber schafft es nicht, die Kollektion in die richtige Richtung zu drehen.
Modepilot-Etro-menswear-Homme-Milan-Fashionweek-Mode-Fashion-Blog-Winter 2013-14
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Chael sagt:

    Desigual is a little bit hard, but you have a point when it comes to the uninspiring prints and colours.
    http://www.viennarightnow.wordpress.com
  • Dressed with soul sagt:

    Eine in der Tat sehr folkloristische Kollektion.
    Ich frage mich, ob vorher bezĂŒglich möglicher Kunden-Zielgruppen recherchiert wurde? Ich befĂŒrchte jedoch eher nicht, da sonst vermutlich die Kollektion in dieser Form nicht entworfen und gezeigt worden wĂ€re ...
    Zumindest sehr phantasiereich, vielleicht ist hier ein Lebenstraum erfĂŒllt worden?
    LG, Rena
    http://dressedwithsoul.blogspot.de/
  • Mittelalterprotz » Nur die Socken - Nur der Blog sagt:

    [...] festzuklammern. Da wird man ja geradezu zum Konservationismus gezwungen. Wenn ich mir die Kollektion von Etro ansehe, die gerade in Mailand gezeigt wurde, dann denke ich an Mittelalter und Fantasy. Dicke [...]
  • katha sagt:

    autsch. da krieg ich zahnschmerzen von.