Lego-Mode von Fendi

Modepilot-Fendi-Cruise-Croisiere-Mode-Blog-2013-Fashion-Lego-Lagerfeld
Das Spielzeug Lego, mir als Mama bestens bekannt, gab Karl Lagerfeld die Idee für eine Modekollektion. Na, das ist doch mal eine amüsante Inspirationsquelle. Konkret hat er die Lego-Bausteine in Drucken für seine Fendi Cruise Kollektion 2013 verewigt, die nun in den Läden hängt.
Modepilot-Fendi-Cruise-Croisiere-Mode-Blog-2013-Fashion-Lego-Lagerfeld
Modepilot-Fendi-Cruise-Croisiere-Mode-Blog-2013-Fashion-Lego-Lagerfeld
Hier allerdings hört das spielerische Gemüt Lagerfelds auch schon auf. Die anderen Inspirationen sind die 70er Jahre und Muster von Leopold Stolba, einem Künstler der Wiener Sezession.
Fotos: Fendi PR
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • MademoiselleTamTam sagt:

    Die Schuhe sind toll. Besonders dass es neben der hohen auch eine flache Variante gibt.