Streetstyle-Schuhe von gestern

Ich bin gestern erst abends in die Fashionweek eingestiegen und heute stellen wir fest, dass die Akkeditierung verschütt ging. So das wird die Fashionweek, wo ich vor allem draußen stehe. Da habe ich dann Zeit, die Outfits zu knipsen. Das war die Schuhparade gestern bei Aganovich.
Fotos: parioffice / Modepilot
Photo Credit: false

Ähnliche Beiträge

Dadcore – What's next?
Der Modetrend 'Dadcore' scheint, zumindest auf den Modeschauen, ziemlich ausgeschlachtet zu sein: Brillenkette, gemütlich sitzende Hosen, kurzärmelige Hemden mit Brusttasche und hoch gezogene Socken zu kurzen Hosen. Was ist noch zu befürchten? Eine ziemlich coole Sonnenbrille wie aus einem Science Fiction Film, zum Beispiel.
Weiterlesen...
Herren Street Styles von den Schauen für 2020
Die besten Herren Street Styles von den Modeschauen für Sommer 2020 aus Mailand und Paris – Wir wünschen gute Inspiration für die heißen Tage! Wer eins ist mit sich und seinem Stil, kann Muster und Farben kombinieren, bis es kracht! Aber Vorsicht, das kann wirklich nicht jeder.
Weiterlesen...

Kommentare

  • Joma sagt:

    Schuhe, auf denen man nicht ohne fremde Hilfe laufen kann machen keinen Sinn, es sei denn, es sind Bettschuhe. Dann sollte frau sie aber auch nicht auf der Straße tragen.
    • dafo sagt:

      Mir wird bei dem Gedanken an die Spätfolgen dieser nicht enden wollenden Mode der hochen Hacken ganz bang .... das kann doch nicht wirklich ein Ausdruck des freien Willens der Frauen sein .... das kann mir keiner erzählen.
      • Tina sagt:

        Ich mag's nicht, wenn Schuhe so neu aussehen.