Deutsche Chefredakteurinnen in Mailand (Teil 1)

Modejournalistin ist derzeit ja in Mailand unterwegs und beglĂŒckt uns unentwegt mit Streetstyles auf Facebook. Nun habe ich kurz mal eingegriffen und meinte, dass die Perlen dann doch bitte auf den Blog gehören. MJ hat auf mich gehört und hier kommt Annette Weber, Chefredakteurin Instyle, beim Beantworten der Fragen einer Streetstyle-Fotografin kurz vor der Emporio Armani Schau.
Geile Hose, Frau Weber!
Photo Credit: modejournalistin / Modepilot via i-phone
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • JĂ©rĂŽme sagt:

    Die neue Haarfarbe steht ihr super!
  • FashionMaster sagt:

    Stimmt, die Haarfarbe ist viel besser als das Blond. Auch in Outfit sehe ich eine deutliche Verbesserung. Die wird noch die Weber! 😉

    Allerdings war das Outfit von gestern bei no.21 katastrophal!


  • MetroF sagt:

    Viel interessanter in der Mitte: Stefan Lindemann, der Style Chef!