Job-Spezial: Streetstyle Businesslook in Valencia

Ich starte mal wieder eine kleine Sonderreihe. Nach dem Urlaub geht es zur├╝ck in den Job. In den freien Tagen haben wir uns so manches vorgenommen (wieder mehr Sport machen, ges├╝nder in der Mittagspause essen, weniger arbeiten, sich nicht mehr so ausnutzen lassen, die bl├Âde Kollegin ausstechen etcetera). Und all' das macht bessere Laune in geilen Business-Outfits. Deswegen werde ich den kommenden Tagen mal so ein paar Ideen liefern, die jenseits der ├╝blichen marineblauen und schwaren Kost├╝me und Hosenanz├╝ge liegen. Als Einstimmung beginne ich mit diesen zwei spanischen Bankkauffrauen, die ich in einer Zigarettenpause knipste und die so richtig Spa├č machen, anzusehen.
Erstens schauen sie aus, als ob sie sich modisch abgesprochen haben. Und zweitens ist das ein l├Ąssiger Businesslook f├╝r warme Tage, modisch und farblich Laune machend ohne nun besonders exaltiert zu sein. Ein gutes normales Outfit f├╝r alle Arbeitstage. Die Sachen bekommt man alle g├╝nstig bei den ├╝blichen Verd├Ąchtigen aus Schweden und Spanien.
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Maike sagt:

    bitte mehr Job-Outfits! Und wenn ich mir was w├╝nschen darf, dann nicht nur Varianten f├╝r Bank etc, sondern auch f├╝r kreative Berufe! Das war jetzt keine Diskriminierung von Bank-M├Ądels - Ihr habt einfach nur einen anderes Dresscode als wir Marketing-Schnecken!
  • katha sagt:

    sehr gute idee, ich freu mich auf die n├Ąchsten posts zu dem thema! ­čÖé
  • Susann sagt:

    Bitte mehr davon!