Turnschuh-Trend: Das tragen die Fashionistas

Dass die Turnschuhe die Sneakers abgelĂśst haben, hat sich schon rumgesprochen. Doch damit nicht genug: Turnschuhe sind das neue Must-Have. Sie ersetzen auch Loafer, SchnĂźrschuhe und High Heels. Angesichts der vielen Japaner, die auf der letzten Herrenmode-Woche in Paris den Trend schon adaptiert hatten, wage ich mal die gewagte These, dass dieser neue Look aus dem Osten der Weltkugel zu uns rĂźber geschwappt ist. Im Osten gibt es halt viel Neues. Oder wir sind eben alle schon im Olympia-Vorfieber.
Das sind die Looks und auch die (Turn-)Schuhe der Fashionistas.
Fotos: parisoffice / Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • Kutschi / Trends sagt:

    Cool - ich habe mir letztens einfach so ein paar Nike Turnschuhe gekauft *G* !

    Das es im Trend ist wusste ich noch nicht 🙂

    Aber die Schuhe auf den Fotos sehen auch genial aus!


  • FashionMaster sagt:

    Wie man die Dinger nennt ist ja wohl zweitranging. Gut aussehen mĂźssen sie... was sie meiner Meinung nach ganz und gar nicht tun. FĂźr's Studio oder so mag das ja ok sein, aber sonst... Fashionpolice!!!!
  • Mademoiselle Tamtam sagt:

    ich konnte mich leider nicht auf eine vollständige Definition konzentrieren weil die Narbe vom Typen im letzten Bild so eklig ist dass ich nicht weggucken kann...
  • SabinaSabina sagt:

    An alle Verwirrten, kein Wunder, dass ihr verwirrt seid. rein sprachlich gibts da naemlich keinen funktionellen Unterschied, sneakers (Amerik.), trainers (brit.) und wenn wir ganz genau sein wollen, geht auch der gym shoe. Aber alles fuers sportliche gedacht....Jetzt eine Spekulation:

    Dass Neudeutsch und in der Mode oder im Marketing dann ggf. dieser funktionelle Aspekt mit verschiedenen Begriffen bedacht wird, scheint mir ein bisschen wie Handy und public viewing...


  • Luzia sagt:

    Wieder etwas dazu gelernt! Grins..;) Ich dachte immer dass ich schon einiges Weiß, aber dem mußte ich mich eben belehren lassen! Schöne Schuhe! Ich mach mich gleich mal auf den Weg, zum Shoppen.....Lg Luzia
  • Hannes sagt:

    Danke fßr die Erklärung. Nachvollziehbar ist sie aber trotzdem nicht. Sportschuhe sind Funktionsschuhe, die man zum Sport anzieht (Joggen etc.), Turnschuhe sind Sneaker sind Schuhe, die man bei alltäglichen Aktivitäten anhat (Shopping, Sex etc.).
  • Annemarie sagt:

    Und ich bin ebenfalls Ăźberrascht. Denn ich als Laie dachte bisher auch immer "Sneakers" sei einfach ein modernerer Ausdruck fĂźr "Turnschuhe". Falsch? Wenn ja, wĂźrde mich der Unterschied auch mal interessieren. Lg, A.
  • parisoffice sagt:

    Sneakers greifen Sportswear-Elemente des Turnschuhs optisch auf, haben aber keine Sportfunktionen. Ein Sneaker braucht keine gute, dem Fuß angepasste Sohle, der Stoff ist ein reines Fashionstatement etc.

    Beispiel: Feiyue ist typischer Sneaker, der cool ist, aber mit dem Du besser keinen Sport machst. Mit den Turnschuhen oben kÜnntest du es schon. Ohne am Ende zum Podologen oder Orthopäden zu mßssen.


  • Hannes sagt:

    Was ist der Unterschied zwischen Sneakern und Turnschuhen? Ich bin verwirrt.