Wie manche Bilder entstehen

Ist dieses Bild nicht köstlich? Terry Richardson, der Starfotograf mit dem ewig gleichen Karohemd, in Action für Philipp Plein. Hier entsteht auf dem Boden des Spiegelsaals gerade die neue Herbst-Winter-Kampagne  mit dem Schauspieler Ed Westwick und dem franzöisischen Model Sabrina Nait. Aber das ist doch alles Nebensache. Viel interessanter ist, wie die sich da so aneinander quetschen, damit die aufs Bild kommen, aber der Terry eben nicht. Die Kunst ist doch danach, das Karohemd von Richardson aus dem BIld zu entfernen.
Foto: PR
Photo Credit: false

Kommentare

  • Maike sagt:

    Die Kreativen wieder... Chapeau, was sich Fotografen immer so einfallen lassen und eigentlich nie mĂĽde werden, neue kreative Ideen zu finden!