Hybrid-Schuh von Givenchy

Hybrid-Motor kenne ich, aber Hybrid-Schuh. Spart der auch Energie, ist der Bio? Fragen ĂŒber Fragen. Der Schuh, den es ab Herbst (will heißen in einem Monat) exklusiv in den Givenchy LĂ€den zu kaufen geben wird, setzt eine andere Hybrid-Idee um:
Der Ancle Boot verbindet die Ergonomie eine Trainingschuhs mit dem Charakteristika eines Oxford Shoe. Sozusagen: Basketball trifft Savile Row. Oder wie Riccardo Tisci es ausdrĂŒckt: Basketball trifft italienische Gangster. Interessanter Vergleich fĂŒr einen Oxford-Schuh. Auch die Materialien sind sehr gemischt: Ledersohle klassischer Perforierung, im Fersenteil PVC und diese Sportschuh-Polsterung. Und als ob das nicht genug wĂ€re kommt obendrauf auch noch eine Prise Kristall.
Den außergewöhnlichen Schuh gibt es auch in einem weniger auffĂ€lligen Schwarz und Braun. Und ohne Kristall. Da schaut er dann schon ziemlich normal aus und tragbar. 
Fotos: PR
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Ich bleibe dabei: entweder, oder. Alles andere sollte in der scribble-Box landen und maximal eingerahmt in irgendeinem Modedesigner-Atelier hĂ€ngen, aber bitte nicht einen Fuß auf der Straße zieren.
  • Die Suche nach dem sicheren Schuh | Mode mit Stil sagt:

    [...] angesehen werden. Wer anderseits seine volle Leidenschaft fĂŒr Mode im Beruf auslebt und in Givenchy-Hybriden erscheint, braucht schon ein Arbeitsumfeld, dass der Ă€ußerlichen IndividualitĂ€t seiner [...]