Streetstyle: blaue Fransenschuhe

Ich zeige nun erstmal die Schuhe und dann die ganze Dame. Denn in dieser Kombi finde ich das Beinkleid irgendwie naja. Zu viel Spitze, zu harte Kontraste, zu overdone.
Doch wenn ich mir die ganze Frau und ihr Gesamtstyling ansehe, dann finde das ich das alles total perfekt. Vielleicht aber auch nur, weil ich die Japanerin unglaublich niedlich finde. Das Make-Up, das TÀschchen, die Begleitung, dieses PelzjÀckchen. Ne, ne, das passt alles!
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Mademoiselle sagt:

    Uiuiui, die gehen ja gar nicht!
  • SabinaSabina sagt:

    Das sieht vermutlich nur an einer Japanerin gut aus...ich bewundere auch immer die KreativitÀt meiner Freundin!
  • Sophia sagt:

    verrĂŒckt!