Paris Fashionweek: Aganovic

Die Wahl-Londonerin Nana Aganovich, scheinbar d├Ąnisch-kroatischer Herkunft, zeigt schon l├Ąnger in Paris, mal gewagt, immer mit klaren Thema und diesmal war fast schon klerikal, was sie zeigte. Lange weite Gew├Ąnder - meist in Reinwei├č aus dicken Winterstoffen, asymetrisch, weit schwingend, hochgeschlossen und leicht wallend. Das klingt so alles etwas schr├Ąg, sah aber sehr sch├Ân aus und hatte was sehr Modernes. Seht selbst.
Ein kleines Avantgarde-Highlight an diesem ersten Tag der Fashionweek, der mir dann auch einen Header wert war.
Fotos: parisoffice / Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare