Streetstyle: Motivstrümpfe zu Tatoos

Bei den Bilder, die mir Claudia täglich zuschickt, frage ich mich manchmal, ob unsere liebe Fotografin da nicht was hinein-photoshoped. Hier zum Beispiel. Welche Idee? Diese Blumenstrümpfe zu den  - wie ich denke aufgeklebten - Schmetterling-Tatoos. Ich würde nie auf so etwas kommen.
Foto: Claudia Fessler
Photo Credit:

Kommentare

  • Beba sagt:

    wieso? Ist doch sehr hübsch??
  • Barbara Markert sagt:

    Klar ist das hübsch, Beba. Bloß wie die Leute auf so was kommen und sich das auch trauen. Ich käme mir vor, wie verkleidet.
  • Iwi sagt:

    Könnte es nicht evtl. eine hautfarbene Strumpfhose mit Schmetterlingsmotiv sein?
  • Fräulein Mini sagt:

    Die Strumpfhose hat wirklich was. Aber in Kombination mit den Socken? Autsch. Geht gar nicht. Sie also lieber froh, dass du auf so etwas nicht kommst. 😀
  • Lydiii sagt:

    Ich finde es ganz toll, genau sowas macht unsere Welt, auf ansehnliche Art und Weise, schön bunt.
  • Kathrin sagt:

    sehr schön
  • Delia sagt:

    Die Tattoos könnten schon echt sein.. sehr bunt, aber sehr schön!