Nina Ricci Key-Look günstiger

Eine meiner absoluten Lieblingslooks dieser Wintersaison war dieses Outfit von Nina Ricci. Finde ich super. Leichtes Kleidchen oder Röckchen zum warmen Pulli. Ich friere doch immer. Solche Kleidchen oder Röckchen hat man ja meist schon zuhause rumliegen, kann man auch die Sommersachen noch ein bisschen weiter in den Herbst hinein anziehen. Mir fehlte der Pulli. Doch den habe ich nun.
Gekauft bei Zara, für 22 Euro. Die verkaufen den Pulli zwar als Kleid, aber ich bin ja schon über 30 und mehr und daher brauche ich was bis zum Knie. Also ich nutze das Kleid als Pulli. Die Qualität ist nicht toll, sage ich gleich. Das ist Acryl und Fäden zieht der Pulli auch, aber dafür bekomme ich den Laufsteg Look für 22 Euro hin.
Fotos: Catwalkpictures, Scan Zara Website
Photo Credit: false

Kommentare

  • Lin sagt:

    Is schon toll was man bei der Auswahl heute alles machen kann. Was noch fehlt sind Schuhe. Gerade bin ich von denen echt angetan.
  • Susanna sagt:

    Aufgrund mangelhafter Qualität hab ich oben abgebildetes Modell wieder zurückgebracht. Gesessen hat es allerdings super.

    Dafür kann ich den Unisex Fisherman's Pullover (gibts in vielen Farben) von American Apparel sehr empfehlen!!!


  • Lin sagt:

    danke für das Update. Letztgenannter Pullover ist allerdings deutlich teurer, oder?
  • Susanna sagt:

    Ja, liegt bei 79.- Euro. Ist aber wirklich toll verarbeitet.
  • Anna sagt:

    Ich finde zu dem unteren Teil passen ein paar El Naturalista besonders gut. Das ganze hat für mich ein wenig den Touch von Öko-Mode jedoch in einem sehr stylischen Gewand. Genau so wie es natürlich auch sein sollte. Bei http://www.deerberg.de gibt's die passende Fußbekleidung dafür..