Nicht vergessen, heute kommt H&M x Versace!

Der Online-Shop von H&M ist gerade überlastet, aber die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt ja, dass man auch noch später in die Läden gehen kann.
Ich bleibe auf alle Fälle zuhause, denn 1. ist Versace nicht mein Stil und mein Ding, 2. produzieren die immer so viele Stücke, dass man auch Tage später noch was bekommt, 3. ist der Hype irgendwie ein bisschen vorbei, was diese Koops betrifft. Denn die Materialien stimmen halt nie. Bei Lanvin - schöne Mode, aber nur Polyamid.
Foto: H&M
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Fab sagt:

    Ich versuch schon seit einer halben Stunde in den Online-Shop reinzukommen, das ist echt total blöd!!!!! Aber wie war das gemeint mit dem (ich zitiere):"aber die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt ja, dass man auch noch später in die Läden gehen kann". Grüße, Fab
  • simone sagt:

    Ich bleibe wohl Zuhause.
  • katha sagt:

    versace ist auch überhaupt nicht meins und das gilt auch absolut für die h&m-kollabo. außerdem zeigte sich ja schon diverse male, wie schnell die stücke in den läden reduziert werden, sobald der hype vorbei ist.
  • Fab sagt:

    !UPDATE!: Ich konnte doch noch einen richtig geilen Schal der Kollektion ergattern. Ich freu mich echt wie wild doch es wird leider noch etwas dauern bis ich ihn tragen kann da ich ihn zu Weihnachten (offiziell) bekommen soll Bild: http://cdni.condenast.co.uk/320x480/k_n/Mens_22_GQ_19oct11_b.jpg Echt! Ich bin soooooooooo froh. PS: Der Online-Shop ist ein echter Geheimtipp dort gibt es fast noch alles zu kaufen.
  • Lin sagt:

    @Fab: jetzt bin echt neidisch. Ich wollte mein Glück heute abend noch suchen bei 2 H$M filialen in der Nähe.
  • Fab sagt:

    @Lin: Vielleicht findest du wirklich noch etwas schönes denn durch die viel gesitteteren Abläufe (10 Minuten Zeit, 2 Teile,...) als sonst gibt es wahrscheinlich noch relativ viele Stücke und der Online-Shop ist echt eine gute Alternative, also wenn er nicht gerade so überfüllt ist, dass man keinen Zugang mehr hat. Dort gibt es fast echt noch ALLES!!!! Trotzdem noch viel Spaß beim Shoppen und ich hoffe, dass du noch etwas schönes findest. Was schwebt dir denn so vor, was du dir kaufen möchtest? Gruß, Fab
  • Nadine sagt:

    So richtig interessiert hat mich die Kollektion auch nicht. Aber ich hatte Zeit und war neugierig, wie sie so ankommt. Um 8 stand ich vorm H&M in München, um 11:20 durfte ich für 15 Minuten rein und um 11:40 wurde der Bereich für alle freigegeben. Es war, soweit ich sehen konnte, auch noch alle Teile in den meisten Größen noch da.
    trousersshoesandskirts.blogspot.com
  • Milla sagt:

    neee, braucht kein mensch.