Backstage und Frontrow bei Lutz

Ja, so wenig schick ist es hinter den Kulissen. Dabei fand das Defilee von Lutz diesmal in einer recht guten Location statt. Doch in Paris ist vieles von außen schön und drinnen weniger.
Und wie es dann auf dem Laufsteg aussah, seht ihr hier. Eine in sich stimmige Kollektion in bis auf wenige Ausnahmen (knallrot, pink) gedeckten Farben, cremeweiß, schwarz, beige in der typischen Lutz SchnittfĂŒhrung, die gerne mal mit schrĂ€gen Schnitten oder ein schief-locker gebundenen Details arbeitet.
Highlight fand ich diese Kleider und Oberteile mit der Trompe-L'oeuil-Technik, wo man denkt, dass ein weißer Farbtopf ĂŒber ein schwarzes KleidungsstĂŒck ausgeschĂŒttet wurde.
Fotos: Claudia Fessler (3), parisoffice (3)
Photo Credit:

Kommentare

  • FrĂ€ulein Mini sagt:

    Von der Lutz-Kollektion bei der Fashion Week war ich auch begeistert! Die schlichten Farben gefallen mir sehr. Und die StĂŒcke sind wunderschön feminin, ohne zu aufdringlich zu wirken.
  • Studentenoffice sagt:

    Sehr Schick!

    Ich mag die Schuhe sehr!