Bild des Tages 1: Valentin Yudashkin

Der russische Designer Valentin Yudashkin zeigte zum zweiten Mal in Paris und das Ganze war gar nicht schlecht. Das war ein Potpourrie von alledem, was man nun gerne im Schrank hätte: feine Schluppenblusen, das kleine Weiß, der knallbunte Stiftrock, das sexy Cocktailkleid, das lange Abendkleid aus feinsten Materialen, die beim leisesten Lufthauch wehen, ...
Also alles was wir in den letzten Jahren so auf dem Laufsteg gesehen haben und davon die Highlights. Das ist einfach, wie ziemlich erfolgreiches Konzept. Und warum sollte das nicht aufgehen. Ich denke in der Heimat hat der Valentin eine treue Kundschaft.
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • dafo sagt:

    Danke für eine konsquente und informative Berichterstattung von der Paris Fashion Show!
  • HoT NeWs sagt:

    [...] Lounge, in hindsight… I should have worn something classier than vans, shorts and a … Bild des Tages 1: Valentin Yudashkin « Modepilot Bild des Tages 1: Valentin Yudashkin. 3. Oktober 2011 | parisoffice. Der russische Designer [...]