AdR am Samstag: en detail und in Gänze

Auch wenn manche Leser sagen, sie nervt. Anne dello Russo hat einfach immer wieder knipsenswerte Outfit an und deswegen kommt sie auf diesem Blog weiter unter den Streetstyles zu Ehren. Gestern trug sie mal wieder Hut. So einen, wo man nicht hinter ihr sitzen will.
Das Outfit am Samstag für Viktor&Rolf und Haider Ackermann. Bei 30° Grad.
Fotos: Claudia Fessler / parisoffice/ Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Horst sagt:

    Ich find sie ja Klasse !
  • Tina sagt:

    Ich mag sie auch. Wann sieht man schon mal komplette Laufsteg-Looks auf der Strasse? Ist halt ihre Art, sich auszudrücken. Andere tragen nur Schwarz oder nur Schlafanzug. Das ist mindestens ebenso unkreativ.
  • FashionMaster sagt:

    stimmt, irgendwann war ich auch mal etwas gelangweilt von ihr...aber sie ist wie sie ist...und das ist ja eigentlich recht interessant. sie ist in jedem fall besser als so mancher "ich-will-auffallen-blogger"! nur die röcke finde ich manchmal zu kurz für ihr alter.