Manish Arora Detail-Shots

Bei Manish-Arora steckt ja immer sehr viel indische Handarbeit in den Kleidern. Von aufwendigen Stickereien bis zu kiloschweren Rüstungen aus glitzernden Steinen – dem Wahl-Londoner lebt seine Kleiderphantasien aus. Diesmal aber ging er neue Wege. Er ließ Stricken (siehe unten) und ließ sogar einen anatomischen Nachbau aus Holz als Oberteil fertige (siehe oben).
Hier eher das, was man von ihm gewöhnt ist: Stickereien - über den ganzen Körper hinweg.
Oder Flechtwerk:
Auch da Make-Up ist wie immer außergewöhnlich.
Und weil ich diese anatomische Rüstung so toll finde, kommt die hier noch mal.
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  • chloe sagt:

    Wunderschöne Fotos - Vielen Dank!