Headerwechsel: Paris, letzte Saison-Station

Das Bild soll dieser Sommer-Saison Pariser Luft einpusten und auch ein bisschen der letzten Saison hinterher pusten. Denn das Bild stammt aus der letzten Dior-Show, der Skandal-Show, der Adé-Galliano-Show, der Show, in der CEO Sidney Toledano auf die Bühne trat und eine beeindruckende Rede hielt. Eine historische Show, an die man auch noch mal erinnern kann. Die Dior Haute Couture Show war nicht wirklich was, das einen neuen Anfang setzte. Aber schauen wir in die Zukunft:  Wer weiß, vielleicht ist das nächstes Mal schon die Show von Marc Jacobs. Die Bestätigung des Designerwechsel-Gerüchts steht ja noch aus.
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Grßndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgrßnderin Kathrin Bierling gefßhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • dafo sagt:

    Ah, endlich Headerwechsel ....gut so.
  • Maude sagt:

    Und ein Abschiedsbussi von Julia Saner. Die steigt nämlich aus dem Business erst mal aus.
  • Barbara Markert sagt:

    Echt, Maude? Warum denn?
  • Heidi sagt:

    Endlich mal wieder ein Wechsel, der letzte Header hat sich ja ziemlich lange gehalten. Die Abwechslung war ßberfällig!
  • Barbara Markert sagt:

    Heidi, der war doch nur die Woche von der Mailand Fashionweek drauf. Ihr mßsst immer wieder mal den Cache leeren. Derzeit wechselt der Header doch ständig. Sprich fast jede Woche.