D&G: die letzte Kollektion

Das kam nun gestern heraus: D&G wird eingestellt. Die jüngere Zweitlinie der Herren Dolce und Gabbana soll in die gleichnamige Hauptlinie integriert werden. Eine richtige Begründung gab es nicht, man wolle sich halt mehr auf Dolce & Gabbana konzentrieren. Verwundert ein wenig, denn laut Fachblatt Textilwirtschaft soll D&G, 1994 lanciert, mal eben 40% zum Umsatz beigesteuert haben. Wie auch immer, in Mailand lief D&G zum letzten Mal über den Catwalk und deswegen zeigen wir es erst recht. Es war bunt und opulent-barock gemustert. Üppiger Abschluss.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare