Test: Michalsky für Ariel

Ich kündigte es an, die Maschinenwäsche-Kollektion von Michalsky für Ariel testen zu wollen. Freundlicherweise schickten mir die Verantwortlichen das Wunsch-Testobjekt zu: den camelfarbenen Box Coat aus Baumwolle/Seide plus Colour-Waschmittel. Leider sah er bereits bei Ankunft nach falscher Pflege aus (Foto links).
Michalsky-Mantel für Ariel
... was mir das Vorher-Nachher-Bild etwas vermasselt. "Elegant" und "schmale Silhouette" treffen es nicht – so wird der Mantel auf der Michalsky-Website angepriesen. Zerknittert, wie er aus dem Karton kam, steckte ich den Oversize-Onesize-Mantel in die Waschmaschine und wählte 30 Grad aus – das darf man, laut angebrachter Pflegehinweise (Foto rechts; über das gepunktete Innenfutter lässt sich freilich streiten).
Materialangabe (l.): 86% Baumwolle, 14% Seide, Futter: 100% Polyester
30 Grad schnelle Wäsche... vielleicht sieht der Mantel ja nach meiner Fürsorge besser aus.
Mantel nach dem Trocknen
Nach dem Waschen habe ich ihn zum Trocknen aufgehängt (und das Etikett wieder angesteckt; siehe Foto). Ich finde, man kann eine leichte Verbesserung erkennen.
Soll ich ihn noch bügeln, bevor ich ihn wieder zurückschicke?
Fotos: modepilot/modejournalistin
Photo Credit:

Kommentare

  • blomquist sagt:

    Oj je-

    das Ding sieht sehr unförmig aus...


  • Mainlandoffice sagt:

    Ja, buegeln. Das hier ist ein ordentlicher Blog.
  • Kathrin Bierling sagt:

    Das habe ich befürchtet.
  • Corinna sagt:

    Hast du das Etikett mitgewaschen?
  • Kathrin Bierling sagt:

    ne, danach wieder dran gemacht – hat sich auf der Waschmaschine nicht so gut gemacht 😉
  • Tina sagt:

    Ich fürchte, Bügeln hilft da auch nicht.
  • Horst sagt:

    aber der Mantel ist 'Made in Germany' das ist doch schonmal was!

    Bügel ihn mal und zeig dann mal ein Bild!


  • Lea (stil.werk) sagt:

    Das kanns echt nicht sein. Das ist weder schmal noch elegant. Das ist ein gefärbter Sack. Obwohl ein Sack noch glatter wäre! Ich würde ihn zum Abschicken in den Karton knüllen! Obwhl das na klar! keine lösung ist....

    PS: Mehr von mir auf meinem Blog stil.werk

    http://stil.werk.blogspot.com


  • Milla sagt:

    Gefärbter Sack beschreibt das disaströse Stück am ehesten.
  • uli sagt:

    natürlich muss man seide bügeln. immer. vor jedem tragen. was hast du denn erwartet? es steht ja nicht da, dass der mantel bügelfrei ist.
  • Kathrin sagt:

    Was für ein hässlicher Mantel...
  • Kathrin Bierling sagt:

    @Horst ... und andere
    Ich werde den Mantel noch bügeln. Möchte auch wissen, ob der Mantel noch zu vertreten ist.
    @uli
    Ich wollte ihn nicht tragen.
  • Michalsky-Mantel: Vorher-Nachher > -Mode- > Modepilot sagt:

    [...] Drei Posts zu einem Michalsky-Thema finde ich langweilig, aber wenn ich schon mal für Modepilot bügle… [...]