Gutes Händchen

Apropos Clarins. Die Marke hat wieder eine gute Idee: Jetzt, da man sich bei über 30 Grad am liebsten stündlich die Hände waschen möchte, lancieren die Franzosen ein Handpflege-Duo aus Waschschaum (sanft und seifenfrei!) und ihrer Bestseller-Handcreme als Fluid. Diese pflegt UND vermeidet feuchte Hände. Beides im 200ml-Pumpflakon – in dieser Variante ab jetzt limitiert im Handel.
Handpflege-"Duo Jeunesse des Mains" von Clarins
Wer es ganz genau wissen möchte:
In der Handcreme steckt Sheabutter, Sesam, Puder aus der Wurzel des Manioks (gegen feuchte Handinnenflächen), weiße Maulbeere und Myrrhe (für die Nägel) – klingt alles ein bischen nach Dentagard, duftet aber viel feiner! Im Waschschaum schützen Extrakte aus Baumwollsamen die Hautflora. Ätherisches Geranien-Öl (fachlich nennt sich die Pfalnze 'Pelargonie') wirkt sanft klärend.
Foto: Clarins
Photo Credit:

Kommentare

  • bling.bling sagt:

    ich bin ein großer fan von clarins. preis/leistung stimmt einfach.
  • Ali sagt:

    ich liebe clarins 🙂