Von It Girls und Boy Bags

Ich denke, ich sattele auch demnächst auf It Girl um (geht It Woman auch? Denn leider habe ich das It-Girl-Alter schon seit ein paar Lenzen hinter mir gelassen...): Dann bekommt man wie von selbst Handtaschen geschenkt. Zum Beispiel die Boy Bag von Chanel. Poppy Delevigne (eindeutig Kategorie It Girl) hat eine.
Und die japanische Schauspielerin Kiko Mizuhara (in Japan bestimmt ebenfalls ein It Girl) auch.
Und alleine schon, weil ich Jungs gerne mag, würde mir so eine Boy Bag doch auch gut zu Gesicht stehen.
Fotos: Chanel
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Ali sagt:

    Wunderbare Taschen. Haha, It-Girl ist ein gewinnbringend Beruf. 🙂
  • alix sagt:

    wirklich hübsch 🙂
  • TheReckless sagt:

    juju, ich wär glaub noch im richtigen alter, vielleicht klappts ja ♥