Quel homme!

Paris. Ich möchte den Kopf zu diesem Styling lieber nicht sehen. Er würde mich vermutlich enttäuschen. Ein Mann, der Strickkrawatte mit Einstecktuch kombinieren kann und Lavendelzweige in seine Brusttasche steckt, sollte in meiner Phantasiewelt bleiben...
Herren-Streestyle zur Haute Couture-Show von Christophe Josse
Foto: Claudia Fessler
Photo Credit:

Kommentare

  • Tina sagt:

    I like!
  • Horst sagt:

    GANZ TOLL!!!
  • Philipp sagt:

    Hübsche Kombination. Nur bin ich kein Sakko Träger. 😀
  • Zebulon sagt:

    Wegen des bukolischen Anblicks und Geruchs würde ich mir keine Parfumkräuter ins Sakko stecken, aber die Pochette ist zweifellos sehr hübsch. Bezugsnachweis?
  • Lydiii sagt:

    TOll, Toll, TOll!
  • Regi sagt:

    Ja also sorry. Aber wieso gehen denn hier bitte alle so ab "toll toll toll", wegen dem getrockneten Blumenzeug im Rever? Das ist fast so ausgefallen, wie wenn man bei dem Laden ein Adidas Tshirt bestellt. Die übrigens wieder in Mode sind 🙂

    Gruß

    Regi HH


  • Reiners sagt:

    Liebe Modepilotin ,

    Hier gehst Du etwas zu weit, Strickkrawatten sind in und es gibt sehr schöne und auch leichte Teile davon und der Rest dieser Zusammenstellung ist endlich mal ein Kracher.


  • Kathrin Bierling sagt:

    @Reiners

    Ich befürchte, Du hast mich falsch verstanden.


  • Kathrin Bierling sagt:

    Vielleicht hätte ich 'Traumwelt' schreiben sollen (?)
  • Reiners sagt:

    Ob mit oder ohne Kopf, am Wochenende mache ich den Test.
  • Kathrin Bierling sagt:

    Cool!
  • Daisydora sagt:

    Sehr gut.
    Klamotten kann man kaufen, Stil nicht.....
  • Patrizia sagt:

    Einfach nur "WOW!!!"