Liebe ohne Ende

Ich komme heute auch mit Schmuck: Ich bin Trinity-Fan, das ist ja nichts Neues. Nicht nur wegen Cartier (ok, das ist der Hauptgrund), sondern auch wegen dieser Endlosschleifen-Idee des Rings. Ich muss aber zugeben, dass andere das auch ganz hĂŒsch machen: bei Wempe gibt es zum Beispiel von "By Kim" (das macht Herrn Wempes Tochter) die Helioro-Ringe:
Oder wer es individueller mag - ein Wickelring der Goldschmiede Kuhn (ein kleiner Betrieb aus Esslingen):
Und der VollstÀndigkeit halber kommt jetzt noch der besonders schmale Trinity von Cartier:
Fotos: screenshots Wempe.de, Kuhnstuecke.de, Cartier.de
Photo Credit:

Kommentare

  • Doro sagt:

    Sehr schön!
  • Anja sagt:

    Glaube-Liebe-Hoffnung, dafĂŒr steht doch der Trinity oder?

    Er ist wunderschön und ich trage ihn jeden Tag.


  • Mainlandoffice sagt:

    Stimmt, Anja!