Bruno Pieters für Weekday

Kooperation. Der belgische Modedesigner und Couturier Bruno Pieters (war auch HUGO-Chefdesigner von 2007 bis 2009) entwarf eine Kollektion für Weekday, die es ab Oktober 2011 in den Weekday-Läden geben wird. Oberteile beginnen bei 40 Euro und Trenchcoats werden 200 Euro kosten.
Kollektionsvorschau
Weekday eröffnet in Berlin übrigens einen zweiten Store: Am 19. August 2011 werden die Räume (insgesamt 260 Quadratmeter) in der Neuen Schönhauser Straße 17-18 eingeweiht.
Andere Weekday-Läden in Deutschland:
Hamburger Mönckebergstarße 22, Kölner Ehrenstraße 76-78, Berliner Freidrichstraße 140
Fotos: Weekday
Photo Credit:

Kommentare