Gesund geschmiert

Ich habe schon ewig nichts mehr von Aesop gekauft - dabei mag ich das Verpackungs-Design à la Apotheke und die Typographie so gerne. Und Kosmetik in Tuben sowieso. Und weil ich am Wochenende schon wieder in Berlin war, habe ich bei Murkudis gleich mal das Baume Intensif eingetütet. Kostet 25 Euro und riecht wie Rührteig, wenn das Vanillearoma schon rein gekippt ist - Kindheitsträume...
Foto: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • c sagt:

    ich liebe aesop. immer wenn ich in sydney bin kaufe ich kistenweise of vorrat 🙂