Mailand: Costume Nationals Teddy Boys

Dazu muss man eigentlich kaum mehr sagen: Ennio Capasa geht in die 50er und setzt auf die schicke Rockabilly-Variante, inklusive Creeps und Tolle. Die Hosen liegen zwischen lÀssigem Bein und schmal, alles aber tragbar. Gut sind die zweifarbigen Zipper-Westen. Zwischendurch gibt es - Costume-National-untypisch - einen Farbflash in Orange. Military, Gothic und Avantgarde sind verschwunden und das bekommt der Kollektion hervorragend.
Fotos: Catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare