Wie kleidet man sich als Vorstandschef?

Das fragte ich mich gestern. Der Online-Lagerverkaufs-Gigant Vente Privée gab gestern via einer Videokonferenz mit Direktleitung aus New York bekannt, dass Vente Privée sich mit dem Kreditkarten-Giganten American Express zusammen tut, um den amerikanischen Markt zu erobern. Jacques Antoine Granjon, das ist der mit den langen Haaren, und Dan Schulman, Gruppenpräsident und bei Amex für die Entwicklung zu ständig, machten sich locker. Der Ami in Cowboy-Stiefeln und Polo, der Franzose hatte wenigstens ein Jackett zur Jeans angezogen. Aber mal unter uns: Das passte. Die erzählten so locker, das passte zum Outfit.
Foto: Parisoffice
Photo Credit:

Kommentare

  • martina sagt:

    beide kommen jedenfalls ziemlich authentisch rüber... da wünscht man sich doch ein paar deutsche ceos in dem kaliber 🙂
  • sapper-lot sagt:

    sieht doch gut aus! hauptsache sie fühlen sich wohl dabei und haben etwas drauf. das ist das wichtigste 🙂