GNTM: Hola chicas!

Diesmal habe ich sogar pünktlich eingeschaltet, um den Vorspann mit zu erleben. Damit der brave Zuschauer auch auf keinen Fall vergisst, wer noch im Rennen ist, werden die Mädels mit Namen und Bild im Vorspann vorgestellt. Wird der Zuschauer etwar für etwas debil gehalten? Reine Hypothese!
Jorge spielt gleich mal den Drill Instructor am "Chicas-Tag"und läßt am Strand catwalken. Sieht eher aus wie ein Storchentanz zum Soundtrack "Vamos à la Playa". Anna Lena flucht und benutzt das f---Wort. Contenance!
Weiter gehts mit einem Casting in Sao Paulo. Die Konkurrenz in Brasilien ist nicht ohne meine Damen. Ich glaube Thomas N. trägt schon wieder das Tshirt der letzten Woche.
Alexsandra muss alles geben beim Shape-Shooting - sportlich ist die Gute ja nicht gerade, aber irgendwie bekommt auch sie die Ärmchen hoch. Jana und Hamsterbacke Rebecca geben in den Favelas von Rio alles. Tanz Baby, tanz! Jana wird das Caffee-Model! Die Hamsterbacke is not amused.
Vor der Entscheidung dürfen alle auf einen richtigen Fashionshow laufen. Sieht gar nicht so übel aus. Auf die letzten Plätze sind Jil, Sihe und Sarah gefallen. Jetzt heißt es alles geben - Heidi natürlich zugeschaltet per Lifechat im Haute Couture Outfit. Treppe runter, geradeaus zu Thomas im Doppelpack und wieder zurück.
Thomas 1 und 2 gibt immer ganz galant an Heidi ab: "Heidi, was meinst Du dazu?" Wir geben zurück an das Sendestudio in Mainz. Herrlich retro! Die ersten kommen alle weiter. Aleksandra gibt der Jury mal richtig kontra. Sie kommt zwar weiter, kapiert aber nicht, warum nicht sie unter den ersten drei ist. Sie war schließlich die ganze Woche richtig gut. Platz vier reicht da nicht und ist unfähr. Riecht das nach Schiebung? SKANDAL!
Sarah soll dann chemistry mit einem Männermodel hin bekommen. Sihe genauso, die bekommt sogar einen noch mehr aufgepumpten Typen an die Seite. Anabolika hello! Jil darf auch mal anfassen. Thomas ist absolut begeistert - von dem Typen natürlich. Nach Hause fliegen muss am Ende keine. Thomas und Thomas drücken alle Augen zu. Wahrscheinlich wollen sie für die Hochzeit von William und Kate keine schlechte Stimmung auf kommen lassen. Wie vorausschauend von den Herren! It was my pleasure!
Photo Credit:

Kommentare

  • Birthe sagt:

    Danke für die Rükschauen, immer herrlich zu lesen!