Die Braut sublime und die Gäste?

Kate ist eine bezaubernde Braut. Sie strahlt und man sieht ihr an, dass sie glücklich ist. Die ganze Hochzeit war ausgesprochen normal und wirkte ziemlich relaxed. Siehe Bericht von Hochzeitsexpertin Munichoffice.
Der Ring ist wie alles andere schlicht und wollte nicht recht über Kates Finger, aber William quetschte und dann ging es.
Wirklich modische Highlight waren aber nicht wirklich unter den Gästen auszumachen. Im Gegenteil, ich finde, die sagen alle total langweilig aus. Mal abgesehen von Frau Beckham, die Mailandoffice ja schon vorgestellt hat. Und den Enfants d'Honneur:
Ich lasse dennoch den Block schweifen und beginne mal gleich mit der Königsfamilie, wo das Alter Stil beweist, aber die Jugend etwas daneben griff.
Was ist das denn das da links für ein komischer Hut und ist das Kleid rechts nicht ein bisschen eng?
Schauen wir uns mal die anderen Hüte an:
Und die Brauteltern? Die wirken etwas angespannt. Kein Wunder, die müssen sich nun in Zukunft mit der Royal Familie arrangieren.
Blicken wir lieber noch mal zum hübschen Brautpaar.
Fotos: Parisoffice abfotografiert vom Fernseher
Photo Credit:

Kommentare

  • Kates Schmuck > -Mode-, Accessoires, Schmuck > Modepilot sagt:

    [...] Modepilot « Die Braut sublime und die Gäste? [...]
  • Bling sagt:

    ohh ich hab den totalen royalen hangover! 🙂
  • grisella sagt:

    mich interessiert so was gaar nicht, aber ich habs trotzdem angeschaut 😀

    war das Brautkleid nicht von Alexnder McQueen ?


  • grisella sagt:

    oh sorry hab den vorigen artikel nicht gelesen...
  • Die Braut sublime und die Gäste? | Placedelamode sagt:

    [...] Die Braut sublime und die Gäste?  » http:// http://www.modepilot.de [...]