Kinderwunsch

Wie verwerflich ist es, sich ein Kind wegen des neuen Missoni-Kinderwagens zu wünschen? Tatsächlich ist der bunte Kinderwagen von Bugaboo (für Missoni) der perfekte Kinderwagen, der perfekte Begleiter, wenn das Kind immer lieb lächelt, nie schreit, von 0 bis 7 Uhr schläft, sich selbst anzieht und sich selbst Essen zubereiten kann. Zickzack-Decke muss natürlich auch sein!
Ab Mai!
Fotos: Bugaboo/Missoni
Photo Credit:

Kommentare

  • Mangoblüte sagt:

    würde ich sofort kaufen! 😀
  • Barbara Markert sagt:

    Unter uns in Uni ist der Bugaboo Bee schöner. Meckert mal wieder die Mama aus Paris. Ich habe das Modell in Khaki.

    Außerdem rutscht so eine Decke immer runter. Haben die von Missoni auch den Babysack oder Wintersack designed?


  • Zebulon sagt:

    Sich Kinder zu wünschen, ist nie verwerflich. Allerdings verstehe ich nicht ganz, weshalb es dazu eines im Grunde nebensächlichen und noch dazu für die meisten jungen Eltern unerschwinglichen Modeartikels bedürfen sollte. Kinder bedeuten Glück pur. Wer für den Kinderwunsch sachferne Gründe wie hübsch anzuschauende Kinderwagen bemüht, ist zu bedauern.
  • Castlequeen sagt:

    Kann ich da auch ne Puppe reinpacken?

    Merkt ja keiner 😀


    • Kathrin Bierling sagt:

      Stimmt, Kinder sind pures Glück – vor allem dann, wenn die Geschwister welche bekommen 🙂
  • Schwangerschafts Magazin sagt:

    Ein wirklich toller Kinderwagen. Den werde ich gleich einmal bei mir weiterempfehlen! 🙂
  • Nama sagt:

    Mir gefallen die Farben und das Muster nicht, eine Mischung von LSD-Trip und Südamerika-Poncho.
    Mir gefallen auch die Bugaboo-Wagen überhaupt nicht, zu modern und praktisch. Ich mag lieber 70er Retro-Kinderwagen oder wenigstens solche, die so ausschauen wie von Emmaljunga oder Eichhorn.
    Aber wenn du Nichten und/oder Neffen hast, kannst du dir die doch zum Spazieren gehen ausborgen, oder?