Streetstyle Bauchnabel frei. Wieder schick?

Die Lady ist schick, keine Frage. Sie trägt ein Abendoutfit, um in eine Fashionshow zu gehen. Also das garantiert ein Streetstyle-Bild. Also, Madame, sie haben gewonnen. Was mich jetzt nur dabei etwas stört, ist die Zur-Schau-Stellung des Bauchnabels. Auch der ist in guten Schuss, aber macht man das noch? Das ist doch irgendwie so 90er. Was meint Ihr?
Foto: Claudia Fessler
Photo Credit:

Kommentare

  • simone sagt:

    sehr toll!
  • katja sagt:

    man sieht den bauchnabel doch gar nicht oder, weil der rock auf taille sitzt, oder? und da ist für mich der unterschied. bauchfrei, ja. nabelschau, nein.
  • Tina sagt:

    Sieht doch toll aus! Und den Nabel sieht man ja gar nicht, der sitzt eh weiter unten.
  • Sarah sagt:

    Also bei ihr gefällt es mir sehr gut. Den Look kann man aber wohl nur mit einem seeehr flachen Bauch tragen.
  • DieMaus sagt:

    solange man keinen bauchnabel sieht ist es gut
  • Christal sagt:

    Also ich finde bauchfrei (bei entsprechender Figur) total ok. Wenn man, ich sage mal noch recht jung aussieht und es nicht prollig aussieht sogar durchaus wünschenswert.
  • Milena sagt:

    Oh nein, der Bauchfrei-Trend soll nicht wiederkommen... das sieht einfach schrecklich aus und die meisten können es sowieso nicht tragen...
  • Blackcowboy sagt:

    toll