Eine Sicht auf die Dinge

Parisoffice und ich mal einer Meinung... wer hätte das gedacht? Denn ich bin in punkto neue Korrekturbrille endlich auch fündig geworden und ebenfalls wieder bei Oliver Peoples gelandet. Von der US-Marke hat ja auch Parigi gerade eine neue Fassung erstanden, ich habe meine soeben bei Fred Segal in Los Angeles entdeckt (Oliver Peoples sitzt übrigens auch in L.A.) - und freue mich schon darauf, wenn endlich die richtigen Gläser eingebaut sind. Die ich dann mit dem hübschen Tuch polieren kann:
Das war gar keine Absicht, wieder Oliver Peoples zu kaufen (mein bisheriges Gestell ist auch von denen und seit 15 Jahren unverwüstlich), aber irgendwie machen die einfach gute Brillen, qualitativ und in Bezug aufs Design - immer ohne Logo auf dem Bügel, wie Parigi schon lobend bemerkte.
Fotos: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • FashionMaster sagt:

    sehr chic!!!
  • simone sagt:

    I like a lot!