Chanel Coco Mademoiselle - the perfect styling

Das ist für mich die stylischste Parfumwerbung seit langem. Der neue Chanel-Spot mit Keira Knightley ist wirklich mal eine echt coole Sache. Ihr Outfit auf dem Motorrad, das leere Paris, der Stopp am Place de la Concorde.
httpv://www.youtube.com/watch?v=iYaQpNUX6YU
Das müssen die im Hochsommer um 4 Uhr morgens gedreht haben und dafür alles abgesperrt haben. Anders bekommt man nicht diese Locations ohne Verkehr hin.
Grandios. Der Spot verliert ein bisschen an Tempo auf der Bettszene, aber dass sie am Ende abhaut und der geleckte Fotograf mit Ofenrohr ins Pariser Stadtgebirge gucken muss, rettet das Ganze wieder. Tja, YSL, so schaut ein gute Spot aus, da braucht es nicht unbedingt einen Oscar-Preisträger als Regisseur.
httpv://www.youtube.com/watch?v=nGfwRRMqXxU
Hier noch der Teaser. Zur Chanel Superwoman - I Think. ;-)
Videos: PR
Photo Credit:

Kommentare

  • Annike sagt:

    Super Spot! Ich liebe diesen Duft sowieso, aber diese Werbung macht auch Lust ihn sofort auzutragen.
  • simone sagt:

    Wunderhübsche Keira! Toller Spot.
  • sandro sagt:

    ich hätte sie noch gerne in dem weissen Kleid gesehen, das die Treppe hinunter getragen wird. Das sind doch keine Liveaufnahmen! Bei allem Respekt vor Keira's 1000 Talenten und Chanel's Macht (zum Absperren von Strassen), aber die fuhr da nicht in Paris durch menschenleere Strassen (noch dazu in dem Moment wo Jean-Luc oben ohne auf den Balkon tritt)....da ist ziemlich viel Avatar-Technologie dabei. Die Wahl des Fotographen find ich toll.
  • Tina sagt:

    Die Stiefel! Aber Keira guckt doch immer gleich. In allen Filmen, so auch in diesem.