Happy Socks meets Giles Deacon

Zuerst dachte ich nur: Was für süße Kindersocken? Doch dann wurde ich angesichts des Preises stutzig. 70 Euro für Kindersocken. Nicht wahr, oder! Also, sie sind nicht für Kinder, sondern für Erwachsene und dann auch nur für welche, die entweder auf Designerklamotten stehen oder sich ihr kindliches Gemüt bewahrt haben. Die Kooperation vom schwedischen Sockenhersteller Happy Socks mit dem englischen Designer Giles Deacon ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack, aber lustig sind sie schon.
Und wer gerade für seine Kids lustige Socken sucht, hier ein Tipp von Mamaoffice. Ich war gestern erst bei H&M und habe superniedliche Kindersockem gekauft. 4 Stück zusammen für 7,95 Euro. Kann man nicht mosern und mit denen von Giles Deacon können die mithalten.
Foto: PR, parisoffice
Photo Credit:

Kommentare