Streetstyle mit Kopftuch

Warum ich diese Muslimin fotografiert habe? Weil ich es ziemlich schwierig finde, mit so einem religiös bedingten Kopftuch stylisch auszusehen. Vor allem, wenn es auch noch eisig kalt ist. Ich finde, sie schlägt sich wacker.
Foto: modepilot / Parisoffice
Photo Credit:

Kommentare

  • Layla sagt:

    Wie bitte? Es ist schwierig mit einem Kopftuch stylisch auszusehen? Was ist das denn für ein dummer Kommentar, ich mein, es gibt Mädels, die kein Kopftuch tragen und rumlaufen wie Vogelscheuchen. Ein Tuch auf dem Kopf hindert dich niemals daran, deinen individuellen und manchmal auch ziemlich geschmackvollen Stil umzusetzten also schreib hier nicht so ein respektloses, dummes Zeug rein. Oberflächliche Tussi. 😉