Paris: Zac Posen

Ich kann mich gar nicht daran gewöhnen, dass Zac Posen in Paris zeigt (jetzt zum zweiten Mal). Ich habe das Gefühl, dadurch geht ihm irgendwie Aufmerksamkeit verloren. Aber das nur nebenbei. Die Kollektion gefällt mir sehr gut, ist aber etwas untypisch für ihn. Sonst denke ich bei Posen immer an Kleider mit Straps und ChiChi, aber hier setzt er auf schöne, gerade und seeeehr schmale Linien.
Das dort oben ist übrigens Crystal Renn.
Die verkürzten, leicht ausgestellten Hosen sind gerade mein Favorit!
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare