Mailand: Dolce & Gabbana

Twinkle Twinkle Little Star. Während es bei D&G Buchstabenterror gab, leuchten uns bei Dolce & Gabbana die Sterne. Dazwischen gibt es sehr coole Dandys mit Spencer Jackets und Low-Crotch-Hosen, wie üblich Chiffon und Animal Prints (mutiges Styling für Dolce: knielange Röcke, Socken und flache Schuhe machen IMMER Krautstampfer).
Das mit den Sternen haben wir ja bei anderen nun schon xmal durchexerziert - und trotzdem mag ich es hier wieder, und sowas Dunkelblaues mit Sonnensystem kann ich mir im Januar zum Saldi ja wieder gönnen.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Hm, ich möchte unbedingt eine ganzjährige Hüfttasche (Rückenschmerzen!). Welche ist besser, die von Dolce oder die von Jill Stuart: https://www.modepilot.de/2011/02/14/winter-2012-jill-stuart/

    ?


  • mainlandoffice sagt:

    Sorry, da bin ich befangen. In Frankfurt werden Hüfttaschen nur vom einschlägig bekannten Personenkreis Umfeld Hbf/Hauptwache B-Ebene getragen.