Prada-Scrabble

Ich mach's kurz: Prada hat zum Sommer eine Sonnenbrille im Programm, die unter der Serie "Prada Private" läuft und bei der man sich für den Bügel eine individuelle Buchstaben/Ziffern/Symbol-Kombi mit jeweils zwei Zeichen zusammen setzen kann. Sonnenbrillen-Customizing quasi.
Auf der Seite von Sunglasshut sieht man ganz gut, wie es funktioniert - links die Brille (Damen- oder Herrenmodell bzw. Farbe auswählen) und von rechts aus der Sammlung die zwei Wunsch-Zeichen aufs Modell bzw. den Bügel ziehen - so sieht man direkt, wie es hinterher ausschaut.
So wie ich es verstanden habe, bekommt man das ganze Set und kann durch diese neue Steck-Technik am Bügel beliebig Zeichen und Symbole austauschen. Prada Private gibt es via Sunglasshut oder in den Prada-Läden. Ich brauch das aber zum Glück nicht.
Fotos: Prada (2); screenshot sunglasshut.com
Photo Credit:

Kommentare

  • Horst sagt:

    find ich blöd, die idee mit buchstaben auf den prada taschen find ich aber super....
  • H-C sagt:

    Schade, ich dachte es gäbe wirklich ein Prada-Scrabble. Das hätte ich nämlich gekauft.