Next: Nachwuchsdesigner aus München

Es ist immer erfrischend, die Arbeit von Modedesignstudenten zu sehen: eine Mischung aus kreativer Unabhängigkeit und der Beweisführung, auch konsumorientiert denken zu können. Die Akademie Mode und Design (kurz: AMD) München zeigte am Freitag und am Samstag ihre alljährliche Fashionshow "Next", bei der Abschlussarbeiten gefeiert werden. Next.11 fand im BMW Museum statt...
Bahnt sich ihren Weg: Anna Karsch
Schöne Gespinste von Lucia Brändle
Front-row ganz rechts: Andrea Ketterer, Chefredakteurin von Glamour
Die Ausstellung der AMD-Modedesigner im BMW Museum wurde bis zum 13. Fabruar verlängert und kann dort besichtigt werden.
Fotos: Edward Beierle/AMD
Photo Credit:

Kommentare

  • Franzi sagt:

    ich war auch da und gehofft jemanden vom Modepilot Team zu treffen. Einige Designs waren wirklich gelungen und auch qualitativ gut gearbeitet.
  • dafo sagt:

    Auch die Modeschule Hetzendorf in Wien mag interessant sein - oder zumindest war sie es einmal.