All about Eva - Live

Parisoffice hatte es ja schon mal berichtet - ich habe nun den Seh-Test gemacht: Eva Herzigovas Klamottenlinie für 1.2.3. Die habe ich nämlich im Schaufenster entdeckt, als ich vor kurzen bei einem Freund in Brüssel zu Besuch war (der mit den schwarzen Anzugschuhen).
Sie "entwirft" für und ist ja die "Muse" dieser französischen Damenmodekette, die schon immerhin 70 Läden in Deutschland hat, was mir aber noch nie aufgefallen ist. Liegt vielleicht auch an Evas Sachen, die nur so gar-nicht-schlecht-bis-naja-langweilig sind (allerdings im gesamten 1.2.3-Sortiment noch die spannendsten).
Außer das Abendkleid - das ist ganz gut gelungen (für 199 Euro, aktuell im Sale auf der 1.2.3-Website für 79 Euro):
Zum Anprobieren hat mein Elan allerdings nicht gereicht.
Fotos: Mainlandoffice/Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • Max sagt:

    Hallo,

    habe auf der website nichts gefunden. Könntet ihr mir bitte die site-Adresse posten/mailen. Danke!


  • mainlandoffice sagt:

    hallo max,

    bitte schau mal unter http://www.1-2-3.fr bzw. http://www.1-2-3.fr/eshop/

    da müsstest Du eigentlich fündig werden.

    lg

    mainlandoffice