Martin Margiela: die gute Absatz-Idee

Auf Keilabsätzen läuft es sich besser und bequemer. Aber schön sehen sie oft nicht aus. Und nun seht, was sich das Designteam bei Martin Margiela ausgedacht hat für den Sommer 2011: einen Trompe-l'Oeil Absatz für Keilabsätze. Ich kann bestätigen: Von weitem denkt man, es handelt sich um einen normalen Stiefelabsatz. Gute Idee!
Foto: parisoffice / Modepilot
Photo Credit:

Kommentare

  • Maude sagt:

    Oh! Liebe auf den ersten Blick.
  • Veyron Graves sagt:

    Ich bin mir moemntan noch nicht ganz sicher, ob mir dieser "Trick" gefällt oder nicht. Irgendwie hat der Absatz etwas "gefaktes"; in der Art von "Wonderbra". Das er bequemer ist, steht dagegen außer Frage.
  • Blackcowboy sagt:

    oh sieht cool aus!
  • maja79 sagt:

    ui, sieht sehr schick aus...
  • Kathrin Bierling sagt:

    Mir gefällt der Stiefel vor allem auf schwarzem Teppich.
  • Die gute Margiela Idee: Nummer 2 > Accessoires, Schuhe > Modepilot sagt:

    [...] habe hier vor kurzem mal die bequem-schlaue Absatzidee von Martin Margiela für den Sommer vorgestellt. Nun reiche ich die nächste nach. Die “günstigere” Margiela Kollektion Nummer 6 hat [...]